Praxis Integrierte Montessori Ausbildung (PRIMA 6-12)


In diesem Montessori-Diplomkurs - lizenziert durch die Deutsche Montessori Gesellschaft (DMG) - erhalten Sie die nötige Kompetenz, um in einer Montessori-Schule zu arbeiten oder eine Montessori-Lerngruppe der 2. Entwicklungsstufe zu führen. Die internationalen Standards der Association Montessori Internationale (AMI) für die 6-12-Jährigen bilden die inhaltliche Grundlage. Die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder im Alter von 6 bis zu 12 Jahren sind die Basis dieses Montessori-Diplomkurses der DMG.

Sie erhalten fundiertes Wissen über diese Entwicklungsstufe der Kinder, erwerben praxisbezogenes Können für den Schulalltag und bekommen Impulse, Ihre Haltung zum Kind sowie Ihre Rolle als Pädagog*in zu entwickeln und zu stärken.

Der Diplomkurs PRIMA 6-12 in Ingelheim umfasst ca. 39 Wochenenden mit etwa 560 Unterrichtseinheiten.

Ausbildungsträger ist die Montessori-Fördergemeinschaft Ingelheim e.V.

Die "Kosmische Erziehung“ Maria und Mario Montessoris mit ihrem universalen Lehrplan stellt die pädagogische Antwort auf die Bedürfnisse heutiger Schulkinder im Alter von 6-12 Jahren dar. Nicht ohne Grund fordern die Bildungspläne aller Bundesländer inzwischen einen fächerübergreifenden Unterricht, der entdeckendes sowie selbsttätiges und forschendes Lernen fördert. Das Konzept der "Kosmischen Erziehung" in all seinen Facetten können Sie nun in einem Montessori-Diplomkurs speziell für Kinder von 6-12 Jahren erfahren und lernen.

Sie erhalten aber auch Kenntnisse über die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder unter 6 und über 12 Jahren.

Moderne Methoden der Erwachsenenweiterbildung werden von den praxiskompetenten Dozentinnen und Dozenten angewendet, Gruppen- und Einzelarbeiten wechseln sich mit Vorlesungen ab. Aber auch selbst gestaltete Präsentationen und eigene Textausarbeitungen kommen zum Einsatz. Dabei haben Sie Gelegenheit, die erlernten Inhalte und Darbietungen in der eigenen Lerngruppe zu erproben und Ihre Erfahrungen in einem sich anschließenden Reflektionsgespräch innerhalb des Kurses zu diskutieren.

In fachlichen Diskussionen können Sie Praxisfragen klären.

Die Ausbildung umfasst fachlich und methodisch die ersten sechs Schuljahrgänge, sie bezieht Fragen des „Classroom-Managements“ mit ein, sowie Verfahren der Beobachtung, Dokumentation und des Schülerfeedbacks.

Sie erstellen Leistungsnachweise im Verlauf des gesamten Kurses in einem angemessenen Rhythmus. Der Abschluss findet in Form einer Gruppenpräsentation statt, die auf einer schriftlichen Ausarbeitung basiert.

Die Information über die Pflichtlektüre erhalten Sie zu Beginn des Kurses.

Der PRIMA Kurs erfolgt berufsbegleitend auf knapp 2 Jahre verteilt an Wochenenden und in Zeitblöcken.

Die Kurstage finden während der rheinland-pfälzischen Schulzeiten durchschnittlich alle zwei Wochen Freitagabend (17.00-20.30 Uhr) und Samstag (9.00-16.30 Uhr) statt. In ausgewählten Ferienzeiten finden die Kurse in Blöcken von maximal drei bis vier Kurstagen statt.

Die Kursteilnehmer*innen erhalten bei erfolgreicher Teilnahme das Montessori-Diplom der Deutschen Montessori Gesellschaft.

Praxisorientierung umfasst die konkrete Entwicklung der eigenen Schulpraxis wie auch Hospitationen und ein einwöchiges Praktikum in einer Montessori-Schule.

Kursinhalte und Umfang (UE*)


*UE = Unterrichtseinheit, diese entspricht 45 Minuten.

Die Lehrkräfte besitzen alle das internationale AMI Diplom oder eine adäquate Ausbildung sowie pädagogische Erfahrung in einer Montessorischule. Sie sind von der Deutschen Montessori Gesellschaft für diesen Kurs anerkannt.

Grundsätzlich ist die Teilnahme an den Diplomkursen der DMG für jede interessierte Person möglich. Sollte der Kurs jedoch überbucht sein, werden Personen, die in Schulen arbeiten bzw. sich auf eine pädagogische Tätigkeit vorbereiten, bevorzugt aufgenommen.

(Quelle: Deutsche Montessori Gesellschaft)

Termine und Anmeldung


Der erste PRIMA 6-12 Kurs in Ingelheim startet am 11. Februar 2022 und endet im November 2023.

Möchten Sie sich über den Kurs informieren?

Bitte melden Sie sich an via E-Mail mit Wunschtermin (12. oder 14. Juli) an PRIMA@Montessori-Campus-Ingelheim.de.

Möchten Sie sich für den Kurs 2022/23 vormerken lassen?

Aufgrund der begrenzten Plätze gilt - first come first serve. Möchten Sie schon jetzt einen Platz reservieren? Bitte telefonisch (06132 422990) oder per E-Mail an PRIMA@Montessori-Campus-Ingelheim.de .

Ansprechpartnerin: Antonia Beltrán Hartmann

Sie erreichen Frau Beltrán Hartmann Mo-Do von 9.00-12.00 Uhr unter der Rufnummer: 06132 422 990



Datenschutzerklärung


Die Montessori-Fördergemeinschaft Ingelheim e.V. als Betreiber dieser Website nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten auf dieser Website erheben und wie diese verwendet werden. Wir halten uns hierbei selbstverständlich an die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO). Grundsätzlich verfolgen wir auf unserer Website das Ziel der Datensparsamkeit.

Name und Anschrift des Website-Betreibers

Montessori-Fördergemeinschaft Ingelheim e.V.
1. Vorsitzender: Benedikt Schmaus
Carolinenstraße 2
55218 Ingelheim
Tel.: +49 (0) 61 32 422 99-0
Fax: +49 (0) 61 32 422 99-99
E-Mail: bschmaus [at] bms-ingelheim.de

Welche Daten werden beim Zugriff auf unserer Website verarbeitet?

Bei jedem Zugriff auf unser Internet-Angebot werden bestimmte Daten über den Zugriff (Name der abgerufenen Datei, URL, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, IP-Adresse des zugreifenden Hostsystems) in einer sogenannten Protokolldatei (englisch: Server-Logfile) abgespeichert.

Diese gespeicherten Daten werden zur Behebung von technischen Problemen oder bei Hinweisen auf rechtswidrige Nutzung genauer analysiert. Sie dienen ausschließlich eigener statistischer Auswertung, Verbesserung der Website und dem Interesse der Betriebssicherheit. Sie werden nicht zur Auswertung der Verhaltensweisen genutzt und nicht mit anderen gesammelten Daten in Verbindung gebracht. Die Daten werden entsprechend geltendem Recht aufbewahrt und gelöscht. Rechtsgrundlage ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. f DS-GVO. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bei einer Anfrage / Nachricht über unser Kontaktformular erfolgt die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stets auf freiwilliger Basis. Nachrichten, die Sie uns über das Kontaktformular zusenden, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte (Personen/Unternehmen) weitergegeben oder für Werbezwecke verwendet. Gleiches gilt für Daten, die Sie uns direkt per E-Mail zusenden. Auch diese werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Rechtsgrundlage zur Verarbeitung dieser Kontaktdaten ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. b DS-GVO.

Recht auf Auskunft und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ist es Ihnen möglich, deren Korrektur, sowie Löschung, zu beantragen.

Name und Anschrift des für den Datenschutz Verantwortlichen

Falls Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz auf unserer Website haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Ansprechpartner: Stefanie Breider
Kontaktdaten: Tel.: +49 (0) 61 32 422 99-0
Email: datenschutz [at] bms-ingelheim.de

Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält ggf. Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wie auch auf den Inhalt, haben wir keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Deren Inhalte machen wir uns nicht zu eigen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir werden Sie dann an dieser Stelle darüber informieren.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Impressum


Ansprechpartner
Montessori-Fördergemeinschaft Ingelheim e.V.
1. Vorsitzender: Benedikt Schmaus
Carolinenstraße 2
55218 Ingelheim
Tel.: +49 (0) 61 32 422 99-0
Fax: +49 (0) 61 32 422 99-99
E-Mail: bschmaus [at] bms-ingelheim.de

Veranstaltungsort
Bilinguale Montessori-Schule
Carolinenstraße 2
55218 Ingelheim
Tel.: +49 (0) 61 32 422 99-0
Fax: +49 (0) 61 32 422 99-99
E-Mail: info [at] bms-ingelheim.de